Notmops "Lisa" (*23.8.2001)

Lisa kam, noch über Pro Mops 2011 zusammen mit Mopsdame "Ömchen" auf den Lebenshof Pferdeglück um dort ein Zuhause für den Rest ihres Lebens zu finden.

Und sie hat dort, wie damals von Erika prophezeit, die die beiden hinbrachte, den Mopsvirus ausgelöst. Wer den Plattschnauzen einmal verfallen ist, kann nie wieder ohne sie!
Trotz ihres, inzwischen hohen Alters ist Lisa ist nach wie vor eine echte Granate und faltet alle zusammen, die nicht "parieren". 

Sie genießt jeden Tag auf dem Lebenshof.

 

******Nachtrag  23.04. 2016 *****

Heute Vormittag ist Lisa im Arm ihres Frauchens Christiane einfach für immer eingeschlafen. Wir werden sie immer in Erinnerung behalten.